Wurzelbehandlungen (Endodontie) in unserer Zahnarztpraxis in Gelsenkirchen

Mit Wurzelbehandlungen (Endodontie) können oft selbst stark zerstörte Zähne erhalten werden. Sie wird dann erforderlich, wenn tiefreichende Karies den Zahnnerv entzündet und Bakterien den Kieferknochen angreifen.

Wir führen die aufwändige Wurzelbehandlung mit modernsten Techniken (maschinelle Aufbereitung des Wurzelkanals mit extrem biegsamen Nickel-Titanfeilen und elektrischer Längenmessung) durch. So erreichen wir eine überdurchschnittliche Erfolgsquote.

Praxis für Zahnheilkunde
Dr. Rolf Prüllage
Antje Eubel-Vollmer

Feldhauserstraße 214 · 45896 Gelsenkirchen
Tel. 0209 | 37 61 01 · Fax 0209 | 37 71 54
E-Mail pruellage-gelsenkirchen@t-online.de

Gesundheitstipp

Ausgeschlagene Zähne und abgeschlagene Zahnteile können mitunter wieder eingesetzt oder angeklebt werden. Den Zahn auf keinen Fall abwaschen / abreiben, sondern mit dem Zahn – so wie er ist – schnellstmöglich zum Zahnarzt. Den Zahn ggf. in H-Milch einlegen. Noch besser: In der Apotheke gibt es sogenannte "Zahnrettungsboxen" mit der passenden Nährlösung.