Dr. med. dent. Rolf Prüllage - Zahnarzt Gelsenkirchen

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Implantologie
  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Prothetik

Beruflicher Werdegang

  • Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 1984 Staatsexamen mit der Note “sehr gut”
  • 1984 Promotion
  • 1984 - 1987 Assistenzzahnarzt in Bochum und Castrop-Rauxel
  • 1987 Praxisgründung
  • Mitglied der Dt. Gesellschaft für Parodontologie e.V. (DGP)
  • Mitglied der Dt. Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde e.V. (DGÄZ)
  • Mitglied der Dt. Gesellschaft für Implantologie e.V. (DGI)
  • seit 2017 zertifizierter Zahnarzt für Lachgassedierung

Fortbildungsschwerpunkte

  • Ästhetische Zahnheilkunde: Kunststoffrestauration, Keramikinlays, Keramikveneers, Vollkeramik
  • Implantologie und Curriculum Implantologie 2012
  • Prothetik
  • Homöopathie, Amalgamsanierung

Praxis für Zahnheilkunde
Dr. Rolf Prüllage
Antje Eubel-Vollmer

Feldhauserstraße 214 · 45896 Gelsenkirchen
Tel. 0209 | 37 61 01 · Fax 0209 | 37 71 54
E-Mail pruellage-gelsenkirchen@t-online.de

Gesundheitstipp

Fluorid schützt die Zähne vor Karies. Dieses Mineral kommt auch natürlich in Nahrungsmitteln vor. Leider ist es in unserer Gegend (ähnlich dem Jod) zu gering in der Nahrung angereichert, um unsere Zähne wirkungsvoll zu schützen. Verwenden Sie daher Speisesalz mit Fluorid (und Jod).